Aktuelle Informationen

Stand: 13.05.2020

 

Wiederaufnahme des Unterrichts für die Q1

Am Montag, 11.05.20, wurde der Präsenzunterricht für die gesamte Jahrgangsstufe Q1 nach dem bisher gültigen Stundenplan für die Zeit von 8.00 bis 14.00 Uhr wieder aufgenommen.

Der Start verlief, dank der disziplinierten Schülerinnen und Schüler und der entsprechenden Vorbereitungen per Einbahnstraßensystem im Neubau, reibungslos.

Bei den Schülerinnen und Schülern kommt das Hygienekonzept der Schule weitgehend gut an. Ihren Rückmeldungen nach fühlen sie sich sicher, auch wenn das Unterrichtserlebnis durch die getroffenen Maßnahmen ein anderes ist. Der kontaktlose Schulalltag ist für alle Beteiligten gewöhnungsbedürftig. Dennoch ist es schön, endlich wieder gut gelaunte Schülerinnen und Schüler im Schloss Heessen zu sehen; ein kleiner Schritt in Richtung Normalität!

E-Learning mit ILIAS

Über die neu eingerichtete E-Learning Plattform ILIAS erfolgt der Distanzunterricht bei Lehrerinnen und Lehrern, die zur sog. Risikogruppe gehören und nicht in der Schule anwesend sein dürfen. Hierfür wird ein digitaler Arbeitsraum eingerichtet, in dem der Unterricht live stattfindet. Schülerinnen und Schüler, die vom Präsenzunterricht befreit sind, schalten sich von zu Hause aus zu.

Über die Plattform ILIAS werden auch weiterhin Aufgaben zur Bearbeitung hochgeladen und Informationen per E-Mail zwischen Lehrern und Schülern ausgetauscht.

Die Studiumszeiten verbringen die Schülerinnen und Schüler auf der Empore im Neubau. Notwendig ist, dass sich alle Schüler in den auf den Tischen vorhandenen Listen eintragen.

 

Weitere Informationen finden Sie unter:

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/index.html

 

Wir wünschen Ihnen weiterhin eine gesunde Zeit und stehen bei Rückfragen zu den Geschäftszeiten zur Verfügung.

 

Meine Schullaufbahn...

... ist individuell und maßgeschneidert!

Nur, wenn wir uns intensiv mit den Bedürfnissen und Rahmenbedingungen unserer Schülerschaft auseinandersetzen, lassen sich persönliche Stärken gezielt ausbauen. Schloss Heessen steht für Individualität. Wir fordern und fördern gezielt die Interessen und Begabungen einer jeden Schülerin und eines jeden Schülers. Dies kann aber nur auf der Basis eines fundierten Grundwissens gelingen. Daher unterrichten wir die Kernfächer Deutsch, Mathe und Fremdsprachen in fast allen Jahrgangsstufen der Sekundarstufe I pro Woche häufiger als dies vom Kultusministerium her vorgesehen ist.

Mein Tag am Schloss...

... ist immer spannend und nie langweilig!

Zusätzliche Angebote der einzelnen Fachschaften sorgen für Ablenkung im Schulalltag. So können unsere Schülerinnen und Schüler an diversen Wettbewerben und Olympiaden teilnehmen oder europäische Sprachzertifikate erlangen. Abwechslung erleben sie auch im Rahmen unseres bunten Ganztagesangebotes mit kreativen, musischen oder fachorientierten Schwerpunkten.

Nicht zu glauben? Wir laden herzlich zum Besuch ein! Über den Menüpunkt „Aufnahme“ freuen wir uns über Ihren Rückruf und melden uns gerne zurück.

ANSPRECHPARTNER

Andrea Fecke

Assistenz der Schulleitung

Tel.: +49 (0) 2381-685-110

E-mail senden

Susanne Hartmann

Assistenz der Kfm. Leitung

Assistenz der Internatsleitung

Tel.: +49 (0) 2381-685-310

E-mail senden